Suche im Personenregister

Als Platzhalter können ? für ein einzelnes Zeichen und * für eine beliebige Anzahl von Zeichen eingesetzt werden.
Seite 6 von 2391, Personen 151-180 von 71717
Name Ämter Belegdaten Fundstellen  
Adalbert (✝ vor 1476) Mönch (Brauweiler) vor 1476
NF 29, Benediktinerabtei Brauweiler 278.
Details
Adalbert (✝ vor 1476) Mönch (Brauweiler) vor 1476
NF 29, Benediktinerabtei Brauweiler 270.
Details
Adalbert Prior (Benediktbeuern) 1659-1692
NF 28, Benediktinerabtei Benediktbeuern 618.
Details
Adalbert Konventuale (St. Peter) 1138
3. F. 17, Benediktinerabtei St. Peter im Schwarzwald 86, 156, 482, 489.
Details
Adalbert Konventuale (St. Peter) um 1137/1141
3. F. 17, Benediktinerabtei St. Peter im Schwarzwald 156, 489.
Details
Adalbert Kanoniker (Dietkirchen) 841
NF 22, Stift St. Lubentius in Dietkirchen 37, 53, 364.
Details
Adalbert von Arnstein Mitte 11. Jahrhundert
NF 37,3, Diözese Münster 200f..
Details
Adalbert von Babenberg (✝ 906) vor 906
NF 1, Würzburger Bischöfe bis 1254 53f..
Details
Adalbert Belz (✝ 1780) Mönch (Laach) 1742–1780
NF 31, Benediktinerabtei Laach 445, 503.
Details
Adalbert von Bussnang
NF 42,1, Konstanzer Bischöfe 6. Jahrhundert – 1206 342.
Details
Adalbert von Falkenstein (✝ 1739) Dechant (Kempten); Bischof (Csanád) 1709/1710
3.F. 12, Bamberger Bischöfe 1693–1802 83, 101f..
Details
Adalbert von Konstanz (✝ 1079)
NF 42,1, Konstanzer Bischöfe 6. Jahrhundert – 1206 199, 207, 210A, 212f..
Details
Adalbert von Königheim Kantor (Würzburg) 1151-1181
NF 26, Stift Neumünster in Würzburg 428, 453.
Details
Adalbert von Lobeda 1156–1192
NF 35, Diözese Naumburg 700.
Details
Adalbert Lorsch Mönch (Trier) 1728–1762
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 425, 690, 1238.
Details
Adalbert Luceyer (✝ 1795) Mönch (Benediktbeuern) 1755-1795
NF 28, Benediktinerabtei Benediktbeuern 274, 669.
Details
Adalbert von Malberg
NF 48, St. Marien-Stift in Kyllburg 124.
Details
Adalbert von Mammendorf
NF 39, Benediktinerabtei Wessobrunn 255, 543.
Details
Adalbert von Metzingen Abt (Schaffhausen) 1099–1131
3. F. 17, Benediktinerabtei St. Peter im Schwarzwald 348, 350.
Details
Adalbert Musal
NF 39, Benediktinerabtei Wessobrunn 267.
Details
Adalbert von Nörvenich Vogt (Siegburg)
NF 9, Benediktinerabtei Siegburg 90.
Details
Adalbert Ott Mönch (Trier) 1764–1802
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 143, 1204f., 1206, 1213.
Details
Adalbert Reinarts Taufname Joseph Mönch (Trier) 1768–1797
NF 34, Benediktinerabtei St. Eucharius - St. Matthias vor Trier 279, 284f., 334, 658, 792f..
Details
Adalbert Riederer (✝ 1753) Mönch (Benediktbeuern) 1706-1753
NF 28, Benediktinerabtei Benediktbeuern 644.
Details
Adalbert Rieger Abt (Obermarchtal) 1691–1705
3. F. 5, Prämonstratenserstift Marchtal 28, 77, 156, 173, 178, 314, 331, 341, 352, 388, 400, 407, 413, 498, 577–579, 586, 649, 654, 718.
Details
Adalbert von Rott Mönch (Wessobrunn) nach 1134–?
NF 39, Benediktinerabtei Wessobrunn 245, 256, 293, 295, 302, 305, 452.
Details
Adalbert von Schlatt
NF 42,1, Konstanzer Bischöfe 6. Jahrhundert – 1206 344.
Details
Adalbert Seveko von Sommerschenburg (✝ vor 1088)
NF 37,3, Diözese Münster 94, 122.
Details
Adalbert Sickinger (✝ 1920) 1838–1920
3. F. 9, St. Zeno in Reichenhall 39.
Details
Adalbert Pfalzgraf von Sommerschenburg (✝ 1179) Vogt (Gandersheim) vor 1179
NF 7, Kanonissenstift Gandersheim 97, 224, 232, 304ff..
Details
Seite 6 von 2391, Personen 151-180 von 71717
  • Diözesen
    Mehr anzeigen...
  • Orte
    Mehr anzeigen...
  • Ämter
    Mehr anzeigen...