Suche im Personenregister

Als Platzhalter können ? für ein einzelnes Zeichen und * für eine beliebige Anzahl von Zeichen eingesetzt werden.
Seite 3 von 62, Personen 61-90 von 1846
Name Ämter Belegdaten Fundstellen  
Lothar I. (✝ 855) Kaiser; König 817–855
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 668, 826, 1033.
NF 44, Damenstift Nottuln 34.
NF 41, Stift St. Simeon in Trier 446.
NF 37,3, Diözese Münster 26, 29, 33.
NF 37,1, Diözese Münster 72, 324, 375.
NF 34, Benediktinerabtei St. Eucharius - St. Matthias vor Trier 245A.
NF 23, Kanonissenstift und Benediktinerkloster Liesborn 66, 67, 69, 70, 124, 182.
NF 20, Hildesheimer Bischöfe 815-1221 49, 65, 66f., 69ff., 72, 73A.
NF 1, Würzburger Bischöfe bis 1254 44.
Details
Humfridus Mönch (Trier) 9./10. Jahrhundert
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 1280.
Details
Guntlach Mönch (Trier) 9./10. Jahrhundert
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 82, 1275.
Details
Manzuol Mönch (Trier) 9./10. Jahrhundert
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 1281.
Details
Ludwig II. der Deutsche (✝ 876) König 826–876
3. F. 16, Prämonstratenserstifte Ober- und Nieder-Ilbenstadt 30.
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 222–224, 379, 1033.
NF 45, Eichstätter Bischöfe bis 1535 34, 37.
NF 42,1, Konstanzer Bischöfe 6. Jahrhundert – 1206 69–71, 76, 80f., 84, 88.
NF 39, Benediktinerabtei Wessobrunn 369.
NF 37,3, Diözese Münster 29, 33–36, 38, 41, 43.
NF 37,1, Diözese Münster 67, 72f., 324, 424, 477, 522, 682.
NF 32, Damenstift Buchau am Federsee 51, 217.
NF 25, Stifte St. Severus in Gemünden, St. Maria in Diez mit ihren Vorläufern St. Petrus in Kettenbach, St. Adelphus in Salz 28–32, 35, 88, 109, 126, 129, 133.
NF 23, Kanonissenstift und Benediktinerkloster Liesborn 66, 70, 124.
NF 22, Stift St. Lubentius in Dietkirchen 56.
NF 15, Stift St. Stephan in Konstanz 39, 44.
NF 10, Damenstift Freckenhorst 61ff., 190, 192.
NF 8, Klöster Brunshausen, St. Marien, Clus, Gandersheim 22, 23, 25.
NF 7, Kanonissenstift Gandersheim 81, 223.
NF 1, Würzburger Bischöfe bis 1254 43–45, 47f., 56.
Details
Adalhard Abt (Trier); Abt (Stablo-Malmédy); Abt (Echternach) vor 853–vor 861
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 221f., 227, 969, 1021, 1031, 1032f., 1034, 1037, 1258.
Details
Hinkmar von Reims (✝ 882) Erzbischof (Reims); Mönch (Saint-Denis) 806–882
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 223, 1033.
NF 42,1, Konstanzer Bischöfe 6. Jahrhundert – 1206 70.
NF 39, Benediktinerabtei Wessobrunn 224.
NF 20, Hildesheimer Bischöfe 815-1221 38A, 48, 58, 63, 69, 70, 71A, 72A, 73, 75f., 76, 77, 78, 80ff., 85, 94ff., 98f., 100, 101, 102.
NF 1, Würzburger Bischöfe bis 1254 47f..
Details
Lupus Servatus von Ferrières (✝ 862/863) Abt (Ferrières) vor 862/863
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 201, 222f., 593f., 598f., 669, 754, 1033f., 1279.
NF 1, Würzburger Bischöfe bis 1254 26.
Details
Hetti (✝ 847) Erzbischof (Trier) 814–847
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 212.
3. F. 10, St. Martin und St. Severus zu Münstermaifeld 170, 172.
NF 45, Eichstätter Bischöfe bis 1535 35.
NF 43, St. Marien-Stift in (Trier-)Pfalzel 42, 257, 263.
NF 42,1, Konstanzer Bischöfe 6. Jahrhundert – 1206 64.
NF 34, Benediktinerabtei St. Eucharius - St. Matthias vor Trier 1, 345.
NF 25, Stifte St. Severus in Gemünden, St. Maria in Diez mit ihren Vorläufern St. Petrus in Kettenbach, St. Adelphus in Salz 32, 34, 89.
NF 22, Stift St. Lubentius in Dietkirchen 55, 56.
NF 20, Hildesheimer Bischöfe 815-1221 62.
NF 19, Stift St. Kastor in Karden an der Mosel 54, 57, 183.
NF 14, Stifte St. Severus, Goar, Liebfrauen, St. Martin 43.
NF 6, Stift St. Paulin vor Trier 25, 85, 87f., 91, 93, 445, 502f., 525, 533f., 553, 565, 573.
Details
Hrabanus Maurus (✝ 856) Abt (Fulda); Erzbischof (Mainz) 822–856
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 941, 948.
NF 45, Eichstätter Bischöfe bis 1535 35, 37.
NF 42,1, Konstanzer Bischöfe 6. Jahrhundert – 1206 64, 67, 69.
NF 37,3, Diözese Münster 26f..
NF 37,2, Diözese Münster 135.
NF 28, Benediktinerabtei Benediktbeuern 145.
NF 20, Hildesheimer Bischöfe 815-1221 66, 68, 69, 74, 76, 81, 91, 95, 96.
NF 17,1, Domstift St. Paulus zu Münster 453, 490.
NF 1, Würzburger Bischöfe bis 1254 41f., 45.
AF I, Dom- und Kollegiatstifte Magdeburg 543.
Details
Waldo Abt (Schwarzach am Main) 828
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 222.
Details
Lothar II. (✝ 869) König 855–869
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 222.
NF 42,1, Konstanzer Bischöfe 6. Jahrhundert – 1206 70.
NF 37,3, Diözese Münster 33ff..
NF 27, Stifte St. Walpurgis in Weilburg und St. Martin in Idstein 239.
NF 20, Hildesheimer Bischöfe 815-1221 97ff., 101f., 103.
NF 10, Damenstift Freckenhorst 192.
Details
Samuel von Worms, von Lorsch Bischof (Worms); Abt (Lorsch) 837–857
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 221, 1033.
NF 25, Stifte St. Severus in Gemünden, St. Maria in Diez mit ihren Vorläufern St. Petrus in Kettenbach, St. Adelphus in Salz 31.
NF 20, Hildesheimer Bischöfe 815-1221 69, 76A.
Details
Erchenbert Abt (Trier); Abt (Mettlach) nach 879–vor 888
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 222–225, 1034f..
Details
Almannus Altivillarensis (✝ 889) Mönch (Hautvillers) vor 889
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 196, 198, 598, 633.
Details
Ludhelm Mönch (Trier); Bischof (Toul) ca. 895–905
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 1260.
Details
Bernhardus Mönch (Trier) 855
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 1259.
Details
Heriuuinus Propst (Trier) 855
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 1039, 1139.
Details
Thiogarius Mönch (Trier) 855
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 1262.
Details
Mutarius Mönch (Trier) 855
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 1260.
Details
Hucpaldus Mönch (Trier) 855
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 1260.
Details
Huido Mönch (Trier) 855
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 1260.
Details
Humbaldus Mönch (Trier) 855
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 1260.
Details
Folchardus Mönch (Trier) 855
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 1259.
Details
Ratpaldus Mönch (Trier) 855
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 1261.
Details
Gisalbertus Mönch (Trier) 855
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 1260.
Details
Asanbertus Mönch (Trier) 855
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 1259.
Details
Lutramus Mönch (Trier) 855
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 1260.
Details
Waldo (✝ 879) Abt (Trier) 861–879
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 206, 213, 222f., 227, 754, 1021, 1024, 1033f., 1037, 1258.
NF 25, Stifte St. Severus in Gemünden, St. Maria in Diez mit ihren Vorläufern St. Petrus in Kettenbach, St. Adelphus in Salz 34, 35, 63, 156.
Details
Regino von Prüm (✝ 915) Abt (Prüm); Mönch (Trier); Abt (Trier) 892–915
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 68, 199, 223, 226f., 545, 914, 1035, 1037, 1039, 1261f..
NF 42,1, Konstanzer Bischöfe 6. Jahrhundert – 1206 99, 116.
NF 31, Benediktinerabtei Laach 82.
NF 14, Stifte St. Severus, Goar, Liebfrauen, St. Martin 162.
Details
Seite 3 von 62, Personen 61-90 von 1846
  • Diözesen
    Mehr anzeigen...
  • Orte
    Mehr anzeigen...
  • Ämter
    Mehr anzeigen...