Personenregister - „Christian II. von Weisenau“ (GSN: 060-00706-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Christian II. von Weisenau“ (GSN: 060-00706-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/060-00706-001 (Abgerufen: 29.02.2024).

Vorname Christian II.
Namenspräfix von
Familienname Weisenau
Sterbedatum 1253
Belegdaten 1249–1251
GND-Nummer 101508913
WIAG-ID WIAG-Pers-EPISCGatz-03082-001
GS Nummer 060-00706-001

Ämter

Bezeichnung Erzbischof
Art geistlich
Diözese Mainz
Von 1249
Bis 1251

Fundstellen

3. F. 16, Prämonstratenserstifte Ober- und Nieder-Ilbenstadt 173, 700, 779.
NF 46, Hildesheimer Bischöfe 1221-1398 151.

Siehe auch

Normdaten

Gemeinsame Normdatei (GND)
OGND - die GND aus der Katalogisierungsdatenbank des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes
Virtual International Authority File (VIAF)

Biografische Lexika/Biogramme

Personen im Projekt regionalgeschichte.net [2002-]
Rheinland-Pfälzische Personendatenbank [1996-]
Fabricius: Bibliotheca Latina medii et infimae aetatis / ed. Giovanni D. Mansi. - Florentiae 1858-59 (eingestellt) [1858-1859]

Quellen(nachweise)

Wissensaggregator Mittelalter und Frühe Neuzeit [2020-]
Repertorium Fontium Historiae Medii Aevi - Geschichtsquellen des deutschen Mittelalters (genannte Personen)
Personen- und Korrespondenz-Datenbank der Leibniz-Edition

Literatur(nachweise)

Thesaurus des Consortium of European Research Libraries (CERL)
HBZ-Verbundkatalog (Open-Data-Ausschnitt des Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen)
Normdateneintrag des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes (SWB)
Landeskunde Entdecken Online - Baden-Württemberg (LEO-BW) [2015-]
Gemeinsamer Verbundkatalog (GBV)
Repertorium Fontium Historiae Medii Aevi - Geschichtsquellen des deutschen Mittelalters (Autoren)
Regesta Imperii

Porträt(nachweise)

Digitaler Portraitindex
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle