Personenregister - „Philipp II.“ (GSN: 022-03214-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Philipp II.“ (GSN: 022-03214-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/022-03214-001 (Abgerufen: 08.08.2020).

Vorname Philipp II.
Namenszusatz der Jüngere, von Hessen-Rheinfels
Geburtsdatum 1541
Sterbedatum 1583
Belegdaten 1567–1583
GND-Nummer 102359121
GS Nummer 022-03214-001

Ämter

Bezeichnung Landgraf
Art weltlich
Herrschaftsgebiet Hessen-Rheinfels
Von 1567
Bis 1583

Fundstellen

3. F. 14, Zisterzienserabtei Marienstatt 100, 387.
NF 25, Stifte St. Severus in Gemünden, St. Maria in Diez mit ihren Vorläufern St. Petrus in Kettenbach, St. Adelphus in Salz 136, 137, 140.
NF 14, Stifte St. Severus, Goar, Liebfrauen, St. Martin 153, 214.

Siehe auch

Normdaten

Gemeinsame Normdatei (GND)
OGND - die GND aus der Katalogisierungsdatenbank des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes
Virtual International Authority File (VIAF)

Lexika

Hessische Biografie

Bibliothekskataloge und Bibliographien

Gesamtkatalog deutschsprachiger Leichenpredigten (GESA)
Deutsche Digitale Bibliothek
Thesaurus des Consortium of European Research Libraries (CERL)
Gemeinsamer Verbundkatalog (GVK) des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (GBV)
Katalog des hessischen Bibliotheksinformationssystem (HeBIS)
Jahresberichte für deutsche Geschichte - Online

Quellennachweise

Digitales Personenregister der Germania Sacra
Personendaten-Repositorium der BBAW
Personen in der G. W. Leibniz Briefdatenbank

Nachlässe

Kalliope-Verbund

Portrait(nachweise)

Digitaler Portraitindex

Weitere Angebote

Wikipedia-Artikel
Biographische Informationen zu Personen im Index von NDB, ADB und Register
Deutsche Digitale Bibliothek (5)
INDEX THEOLOGICUS: Publikationen im IxTheo (3)
Literatur im Katalog der Universitätsbibliothek Heidelberg
Kalliope-Verbund für Nachlässe, Autographen und Verlagsarchive
Online-Findmittelsystem, Landesarchiv Baden-Württemberg (4)
Wikidata
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle