Personenregister - „Eugen Erwein Graf von Schönborn“ (GSN: 072-00982-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Eugen Erwein Graf von Schönborn“ (GSN: 072-00982-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/072-00982-001 (Abgerufen: 21.04.2021).

Vorname Eugen Erwein
Vornamenvarianten Eugen Franz Erwein
Namenspräfix Graf von
Familienname Schönborn
Familiennamenvarianten Schönborn-Wiesentheid
Geburtsdatum 1727
Sterbedatum 1801
Belegdaten 1727–1801
Verwandtschaften Neffe des Würzburger Bischofs Friedrich Karl von Schönborn
GND-Nummer 116863781
GS Nummer 072-00982-001

Fundstellen

3.F. 12, Bamberger Bischöfe 1693–1802 160, 162, 164.
3. F. 8, Würzburger Bischöfe 1684–1746 556.
NF 41, Stift St. Simeon in Trier 976.

Siehe auch

Normdaten

Gemeinsame Normdatei (GND)
OGND - die GND aus der Katalogisierungsdatenbank des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes
Virtual International Authority File (VIAF)

Bibliothekskataloge und Bibliographien

Katalog des Bibliotheksverbunds Bayern (BVB) und des Kooperativen Bibliotheksverbunds Berlin-Brandenburg (KOBV)
Gemeinsamer Verbundkatalog (GVK) des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (GBV)
Katalog des hessischen Bibliotheksinformationssystem (HeBIS)

Quellennachweise

Digitales Personenregister der Germania Sacra

Nachlässe

Kalliope-Verbund

Weitere Angebote

Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich (Wikisource)
CERL Thesaurus
Titelaufnahmen des B3Kat
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle