Personenregister - „Godehard“ (GSN: 030-01644-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Godehard“ (GSN: 030-01644-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/030-01644-001 (Abgerufen: 03.10.2022).

Vorname Godehard
Vornamenvarianten Gotthard
Namenszusatz von Hildesheim
Geburtsdatum 960
Sterbedatum 1038
Belegdaten 996–1038
GND-Nummer 118695630
Anmerkungen Heiliger
GS Nummer 030-01644-001

Ämter

Bezeichnung Abt
Art geistlich
Institution Benediktinerkloster Tegernsee
Ort Tegernsee
Diözese Freising
KlosterID 3551
Von 1001
Bis 1002
Bezeichnung Bischof
Art geistlich
Diözese Hildesheim
Von 1022
Bis 1038
Bezeichnung Abt
Art geistlich
Institution Benediktinerkloster Niederaltaich
Ort Niederaltaich
Diözese Passau
KlosterID 3308
Von 996
Bis 1022
Bezeichnung Abt
Art geistlich
Institution Reichsabtei Hersfeld (Benediktiner)
Ort Hersfeld
Diözese Mainz
KlosterID 30002
Von 1005
Bis 1012

Fundstellen

NF 50, Kanonissenstift St. Cyriakus zu Geseke 37.
NF 42,1, Konstanzer Bischöfe 6. Jahrhundert – 1206 175.
NF 39, Benediktinerabtei Wessobrunn 374.
NF 37,3, Diözese Münster 101f..
NF 29, Benediktinerabtei Brauweiler 120.
NF 20, Hildesheimer Bischöfe 815-1221 27, 152, 162, 226, 230–256, 262, 270, 288, 289, 319, 325, 337, 340A, 344ff., 346f., 348, 366, 500.
NF 8, Klöster Brunshausen, St. Marien, Clus, Gandersheim 106, 121, 142.
NF 7, Kanonissenstift Gandersheim 41, 52, 93.
NF 1, Würzburger Bischöfe bis 1254 94.
AF I, Bistum Brandenburg 1 23.

Siehe auch

Weitere Angebote

Personenseite in der Deutschen Digitalen Bibliothek (4)
musiXplora - Virtuelles Nachschlagewerk der Organologie und Musikwissenschaft für Personen, Körperschaften, Geographika, Sachen, Werke, Objekte, Titel (via GND, VIAF, Wikidata/Q)
Wissensaggregator Mittelalter und Frühe Neuzeit
Wikipedia-Artikel
Encyclopædia Britannica
Eintrag in der Architekturdatenbank archINFORM
Bayerisches Musiker-Lexikon Online (BMLO)
Eintrag im Biographisch-Bibliographischen Kirchenlexikon (BBKL) - eventuell im Internet Archive vorhanden [Godehard (Gotthardt), Abt v. Niederatteich, Bischof v. Hildesheim (960-1038)]
Germania Sacra Personendatenbank
Catholic Encyclopedia (1913)
Fabricius: Bibliotheca Latina (Druck Florenz 1858-59) [S.Godehardus sive Gothardus]
Hessische Biografie
Biographien der NDB
Biographische Informationen zu Personen im Index von NDB, ADB und Register [sfz21326]
Germania Sacra, Inschriften niedersächsischer Klöster
Biographien der ADB
Allgemeine Deutsche Biographie (Wikisource)
Personendaten-Repositorium (PDR) an der BBAW
Erwähnte Personen auf www.geschichtsquellen.de (Repertorium «Geschichtsquellen des deutschen Mittelalters» )
Wikimedia Commons
3 Reproduktionen im Digitalen Portraitindex Frühe Neuzeit
British Museum person or institution ID
CERL Thesaurus
Jahresberichte für deutsche Geschichte - Online [5 über Godehard (960-1038)]
Bibliographieportal zur Geschichte Ostmitteleuropas - LitDok Ostmitteleuropa [Gotthard von Hildesheim (960-1038)]
MGH-Bibliothek: OPAC (3) [Godehard]
REGESTA IMPERII RI OPAC GND
INDEX THEOLOGICUS: Publikationen im IxTheo (6)
Nordrhein-Westfälische Bibliographie (NWBib) (3)
Bayerische Staatsbibliothek (4)
Titelaufnahmen des B3Kat
HBZ-Verbundkatalog
HBZ-Verbundkatalog (14)
HeBIS-Verbundzentrale (11)
SWB-Verbundkatalog
NKC [by http://viaf.org/viaf/266734993]
SUDOC [by http://viaf.org/viaf/266734993]
ISNI [by http://viaf.org/viaf/266734993]
Wikidata
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle