Personenregister - „Gregor Werbeck“ (GSN: 002-04203-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Gregor Werbeck“ (GSN: 002-04203-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/002-04203-001 (Abgerufen: 08.12.2019).

Vorname Gregor
Familienname Werbeck
Familiennamenvarianten Werbig, Werbigk
Titel doctor decretorum
Belegdaten 1471–1530
Verwandtschaften Bruder des Urban Werbeck, Stiftsherr in St. Nikolai, Magdeburg, und Bürgermeister von Zerbst
GS Nummer 002-04203-001

Ämter

Bezeichnung Domherr
Art geistlich
Institution Domstift Magdeburg
Ort Magdeburg
Diözese Magdeburg
KlosterID 3488
Von 1515
Bis 1526
Anmerkung Auch Offizial des Dompropstes (1491-1499)
Bezeichnung Stiftsherr
Art geistlich
Institution Kollegiatstift St. Sebastian, Magdeburg
Ort Magdeburg
Diözese Magdeburg
KlosterID 3240
Von 1499
Bezeichnung Dekan
Art geistlich
Institution Kollegiatstift St. Nikolai, Magdeburg
Ort Magdeburg
Diözese Magdeburg
KlosterID 3238
Von 1507
Bis 1528
Bezeichnung Stiftsherr
Art geistlich
Institution Kollegiatstift St. Bartholomäus, Zerbst
Ort Zerbst
Diözese Brandenburg
KlosterID 3443
Bezeichnung Offizial
Art geistlich
Institution Kollegiatstift St. Marien, Erfurt
Ort Erfurt
Diözese Mainz
KlosterID 775
Von 1489
Bis vor 1492
Bezeichnung Offizial
Art geistlich
Diözese Magdeburg
Von um 1500
Anmerkung Erzbischöflicher Offizial

Fundstellen

AF I, Dom- und Kollegiatstifte Magdeburg 552, 564, 582f., 601, 645, 663f., 697, 735, 739.
AF I, Bistum Brandenburg 2 48f., 69.
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle