Personenregister - „Burchard von Querfurt“ (GSN: 060-00621-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Burchard von Querfurt“ (GSN: 060-00621-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/060-00621-001 (Abgerufen: 08.08.2020).

Vorname Burchard
Vornamenvarianten Burchart, Burkhard
Namenspräfix von
Familienname Querfurt
Sterbedatum 1384
Belegdaten 1357–1384
Verwandtschaften Sohn des Edlen Bruno von Querfurt zu Beyernaumburg
GND-Nummer 136148778
GS Nummer 060-00621-001

Ämter

Bezeichnung Elekt
Art geistlich
Diözese Merseburg
Von 1383
Bis 1384
Bezeichnung Domherr
Art geistlich
Institution Domstift Magdeburg
Ort Magdeburg
Diözese Magdeburg
KlosterID 3488
Von 1374
Bezeichnung Domherr
Art geistlich
Institution Domstift Merseburg
Ort Merseburg
Diözese Merseburg
KlosterID 794
Von 1357
Bis 1382
Bezeichnung Domherr
Art geistlich
Institution Domstift Halberstadt
Ort Halberstadt
Diözese Halberstadt
KlosterID 783
Von 1368
Bis 1382
Bezeichnung Propst
Art geistlich
Institution Kollegiatstift Jechaburg
Ort Jechaburg
Diözese Mainz
KlosterID 789
Von 1374
Bezeichnung Domherr
Art geistlich
Institution Kollegiatstift St. Sixtus, Merseburg
Ort Merseburg
Diözese Merseburg
KlosterID 3268
Von vor 1374

Fundstellen

St1, Domkapitel zu Goslar und Halberstadt 218, 313f..
NF 46, Hildesheimer Bischöfe 1221-1398 238f., 283.
AF I, Dom- und Kollegiatstifte Magdeburg 511.

Siehe auch

Weitere Angebote

Germania Sacra Personendatenbank
Biographische Informationen zu Personen im Index von NDB, ADB und Register
CERL Thesaurus
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle