Personenregister - „Sandrat“ (GSN: 075-03495-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Sandrat“ (GSN: 075-03495-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/075-03495-001 (Abgerufen: 19.09.2020).

Vorname Sandrat
Vornamenvarianten Sandrad
Belegdaten vor 963–985
GND-Nummer 139579095
GS Nummer 075-03495-001

Ämter

Bezeichnung Mönch
Art geistlich
Institution Benediktinerkloster St. Maximin
Ort Trier
Diözese Trier
KlosterID 40287
Von vor 963
Anmerkung Kellerar (963)
Bezeichnung Abt
Art geistlich
Institution Benediktinerabtei Ellwangen
Ort Ellwangen
Diözese Augsburg
KlosterID 20165
Von vor 985
Bezeichnung Kellerar
Art geistlich
Institution Benediktinerkloster St. Pantaleon, Köln
Ort Köln
Diözese Köln
KlosterID 50218
Von vor 985
Bezeichnung Abt
Art geistlich
Institution Benediktinerabtei St. Vitus, Gladbach
Ort Gladbach
Diözese Köln
KlosterID 3513
Von 972
Bis 986
Bezeichnung Abt
Art geistlich
Institution Benediktinerabtei Weißenburg
Ort Weißenburg
Diözese Speyer
KlosterID 60422
Von 981
Bis 986

Fundstellen

3. F. 11, St. Maximin vor Trier 247, 252–254, 418, 440, 518, 641, 658, 1189f..
AF III, Archidiakonat Xanten 425.

Siehe auch

Normdaten

Gemeinsame Normdatei (GND)
OGND - die GND aus der Katalogisierungsdatenbank des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes
Virtual International Authority File (VIAF)

Lexika

Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)

Bibliothekskataloge und Bibliographien

Regesta Imperii
Thesaurus des Consortium of European Research Libraries (CERL)
Jahresberichte für deutsche Geschichte - Online

Quellennachweise

Personendaten-Repositorium der BBAW
Digitales Personenregister der Germania Sacra

Weitere Angebote

Wikipedia-Artikel
Eintrag im Biographisch-Bibliographischen Kirchenlexikon (BBKL) - eventuell im Internet Archive vorhanden [Sandrat († 986)]
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS) [Sandrat (972!-985/986)]
Biographien der NDB
Biographische Informationen zu Personen im Index von NDB, ADB und Register
Wikidata
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle