Personenregister - „Martin Meiersbach“ (GSN: 047-00871-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Martin Meiersbach“ (GSN: 047-00871-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/047-00871-001 (Abgerufen: 27.11.2020).

Vorname Martin
Vornamenvarianten Merten
Familienname Meiersbach
Familiennamenvarianten Meierspach
Sterbedatum 1469
Belegdaten 1455–1469
GS Nummer 047-00871-001

Ämter

Bezeichnung Kanoniker
Art geistlich
Institution Stift Römhild
Ort Römhild
Diözese Würzburg
KlosterID 1068
Von 1457
Bis 1469
Bezeichnung Dekan
Art geistlich
Institution Stift Neumünster in Würzburg
Ort Würzburg
Diözese Würzburg
KlosterID 1058
Von 1461
Bis 1466
Anmerkung Auch Kanoniker (ab 1457)
Bezeichnung Domvikar
Art geistlich
Institution Domstift Würzburg
Ort Würzburg
Diözese Würzburg
KlosterID 3502
Von 1458
Bezeichnung Kanoniker
Art geistlich
Institution Kollegiatstift St. Stephan Bamberg
Ort Bamberg
Diözese Bamberg
KlosterID 3008
Von 1469
Bezeichnung Exspektant
Art geistlich
Institution Kollegiatstift Haug
Ort Würzburg
Diözese Würzburg
KlosterID 3428
Von 1455
Bezeichnung Propst
Art geistlich
Institution Benediktinerkloster/Stift St. Burkhard
Ort Würzburg
Diözese Würzburg
KlosterID 1070
Von 1466
Bis 1468
Anmerkung Propstei Marienberg

Fundstellen

NF 40, St. Burkard in Würzburg 45, 141, 205, 215.
NF 36, Stifte in Schmalkalden und Römhild 204, 211, 213f., 223, 228.
NF 26, Stift Neumünster in Würzburg 189, 341f., 535.
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle