Personenregister - „Amandus Pfister“ (GSN: 500-00004-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Amandus Pfister“ (GSN: 500-00004-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/500-00004-001 (Abgerufen: 12.08.2020).

Vorname Amandus
Familienname Pfister
Titel Dr.
Belegdaten 1552–1575
Tätigkeit/Stand Rektor der Universität Leipzig (1571)
Verwandtschaften vielleicht verwandt mit dem Naumburger Domvikar Johannes Pfister, dem Naumburger Domherren Valerius Pfister I (Vater?) sowie dem Naumburger Domvikar Valerius Pfister II (Bruder?) und dem Leipziger Theologieprofessor Ulrich Pfister (?)
GND-Nummer 122285913
GS Nummer 500-00004-001

Ämter

Bezeichnung Vikar
Art geistlich
Institution Kollegiatstift St. Peter und Paul, Zeitz
Ort Zeitz
Diözese Naumburg
KlosterID 822
Von 1552
Bis 1575
Anmerkung St. Katharinae

Fundstellen

S1, Stiftsherren und Vikare St. Peter und Paul, Zeitz 5.
NF 35, Diözese Naumburg 1081.

Siehe auch

Normdaten

Gemeinsame Normdatei (GND)
OGND - die GND aus der Katalogisierungsdatenbank des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes
Virtual International Authority File (VIAF)

Bibliothekskataloge und Bibliographien

Verzeichnis der im deutschen Sprachraum erschienenen Drucke des 16. Jahrhunderts (VD 16)
Katalog des Bibliotheksverbunds Bayern (BVB) und des Kooperativen Bibliotheksverbunds Berlin-Brandenburg (KOBV)
Thesaurus des Consortium of European Research Libraries (CERL)
Gemeinsamer Verbundkatalog (GVK) des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (GBV)

Quellennachweise

Digitales Personenregister der Germania Sacra

Weitere Angebote

Deutsche Digitale Bibliothek
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle