Personenregister - „Vinzenz Heller“ (GSN: 071-02674-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Vinzenz Heller“ (GSN: 071-02674-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/071-02674-001 (Abgerufen: 07.08.2020).

Vorname Vinzenz
Familienname Heller
Sterbedatum 1443
Belegdaten 1424–1443
Anmerkungen Aus Freiberg/Sachsen, Grab im Meißner Dom
GS Nummer 071-02674-001

Ämter

Bezeichnung Kanonikatsanwärter
Art geistlich
Institution Kollegiatstift St. Petri, Bautzen
Ort Bautzen
Diözese Meißen
KlosterID 3012
Von 1427
Bis 1429
Anmerkung Vikar, 1425 Bautzener Propsteioffizial
Bezeichnung Domvikar
Art geistlich
Institution Domstift Meißen
Ort Meißen
Diözese Meißen
KlosterID 792
Von um 1428
Bezeichnung Bischöflicher Offizial
Art geistlich
Diözese Naumburg
Von 1424

Fundstellen

3. F. 7, Kollegiatstift St. Petri zu Bautzen 278, 284, 426, 605, 897, 922, 924f., 932.
NF 35, Diözese Naumburg 1027, 1028–1029.
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle