Personenregister - „Wulfhad“ (GSN: 030-05586-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Wulfhad“ (GSN: 030-05586-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/030-05586-001 (Abgerufen: 07.08.2020).

Vorname Wulfhad
Vornamenvarianten Vulfade
Sterbedatum 876
Belegdaten 866–876
GND-Nummer 11579591X
Anmerkungen Heiliger
GS Nummer 030-05586-001

Ämter

Bezeichnung Erzbischof
Art geistlich
Diözese Bourges
Von 866
Bis 876

Fundstellen

NF 20, Hildesheimer Bischöfe 815-1221 73, 81.

Siehe auch

Normdaten

Gemeinsame Normdatei (GND)
OGND - die GND aus der Katalogisierungsdatenbank des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes
Virtual International Authority File (VIAF)

Historische Lexika

Fabricius: Bibliotheca Latina medii et infimae aetatis / ed. Giovanni D. Mansi. - Florentiae 1858-59

Bibliothekskataloge und Bibliographien

Repertorium Fontium Historiae Medii Aevi - Geschichtsquellen des deutschen Mittelalters (Autoren)
Regesta Imperii
Thesaurus des Consortium of European Research Libraries (CERL)
Gemeinsamer Verbundkatalog (GVK) des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (GBV)
Katalog der MGH-Bibliothek

Quellennachweise

Repertorium Fontium Historiae Medii Aevi - Geschichtsquellen des deutschen Mittelalters (genannte Personen)

Weitere Angebote

Germania Sacra Personendatenbank
Fabricius: Bibliotheca Latina (Druck Florenz 1858-59) [Wulfadus]
Autoren auf www.geschichtsquellen.de (Repertorium «Geschichtsquellen des deutschen Mittelalters» )
Erwähnte Personen auf www.geschichtsquellen.de (Repertorium «Geschichtsquellen des deutschen Mittelalters» )
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle