Personenregister - „Friedrich III. von Wied“ (GSN: 065-01767-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Friedrich III. von Wied“ (GSN: 065-01767-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/065-01767-001 (Abgerufen: 15.06.2019).

Vorname Friedrich III.
Namenspräfix von
Familienname Wied
Familiennamenvarianten Wied-Runkel
Sterbedatum 1551
Belegdaten 1522–1532
GND-Nummer 137531516
GS Nummer 065-01767-001

Ämter

Bezeichnung Bischof
Art geistlich
Diözese Münster
Von 1522
Bis 1532
Bezeichnung Dechant
Art geistlich
Institution Stift St. Gereon
Ort Köln
Diözese Köln
KlosterID 3179
Von 1507
Bis 1514
Anmerkung Kanoniker seit 1493
Bezeichnung Propst
Art geistlich
Institution Kollegiatstift St. Cassius, Bonn
Ort Bonn
Diözese Köln
KlosterID 3022
Von 1507
Bis 1514
Bezeichnung Domherr
Art geistlich
Institution Domstift Köln
Ort Köln
Diözese Köln
KlosterID 3503
Von vor 1522

Fundstellen

3. F. 1, Kloster St. Aegidii zu Münster 246.
NF 47, Kollegiatstift St. Mauritz vor Münster 362.
NF 37,4, Diözese Münster, Bischöfe 805-1801 30, 109f., 142, 259.
NF 37,3, Diözese Münster 538–546, 548, 551, 557f..
NF 37,2, Diözese Münster 9, 25.
NF 37,1, Diözese Münster 2, 211f., 328, 331, 334f., 338, 405, 409, 567, 648.
NF 33, Stift Alter Dom St. Pauli in Münster 242, 289.
NF 17,3, Domstift St. Paulus zu Münster 160, 177.
NF 17,1, Domstift St. Paulus zu Münster 152.
NF 10, Damenstift Freckenhorst 210.

Siehe auch

Normdaten

Gemeinsame Normdatei (GND)
OGND - die GND aus der Katalogisierungsdatenbank des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes
Virtual International Authority File (VIAF)

Bibliothekskataloge und Bibliographien

Thesaurus des Consortium of European Research Libraries (CERL)

Regionale Portale

Westfälische Geschichte

Quellennachweise

Digitales Personenregister der Germania Sacra

Weitere Angebote

Wikipedia-Artikel
Biographische Informationen zu Personen im Index von NDB, ADB und Register
Wikidata
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle