Personenregister - „Clemens Wenzeslaus von Wettin“ (GSN: 062-00689-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Clemens Wenzeslaus von Wettin“ (GSN: 062-00689-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/062-00689-001 (Abgerufen: 17.06.2019).

Vorname Clemens Wenzeslaus
Vornamenvarianten Klemens Wenzeslaus Hubertus Franziskus
Namenspräfix von
Familienname Wettin
Namenszusatz von Sachsen
Geburtsdatum 1739
Sterbedatum 1812
Belegdaten 1768–1794/1802
GND-Nummer 118640208
GS Nummer 062-00689-001

Ämter

Bezeichnung Erzbischof
Art geistlich
Diözese Trier
Von 1768
Bis 1794/1802
Bezeichnung Bischof
Art geistlich
Diözese Regensburg
Von 1763
Bis 1768
Bezeichnung Bischof
Art geistlich
Diözese Freising
Von 1763
Bis 1768
Bezeichnung Bischofskandidat
Art geistlich
Diözese Köln
Von 1762
Bezeichnung Bischof
Art geistlich
Diözese Augsburg
Von 1768
Bis 1812

Fundstellen

3. F. 13, Regensburger Bischöfe 1649-1817 38, 245–260, 265f., 268, 275, 288, 441, 443, 445.
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 341, 348–352, 354, 356f., 368, 403, 407, 415, 417, 419, 438, 505, 513, 531, 534, 542–544, 552, 563, 569–571, 585, 653, 674f., 696, 698, 722, 824, 911, 1136, 1175–1177, 1204, 1206, 1212f., 1227, 1239, 1243, 1251, 1255, 1353, 1356, 1362–1364, 1372f..
3. F. 10, St. Martin und St. Severus zu Münstermaifeld 78, 229f., 251, 411, 421, 429, 455, 959.
NF 48, St. Marien-Stift in Kyllburg 178, 186, 339, 342, 365, 367–369, 371.
NF 43, St. Marien-Stift in (Trier-)Pfalzel 40, 75, 351, 396.
NF 41, Stift St. Simeon in Trier 286, 289A, 290f., 295f., 300, 601, 815f., 970, 976, 982, 988f..
NF 39, Benediktinerabtei Wessobrunn 438.
NF 37,4, Diözese Münster, Bischöfe 805-1801 88.
NF 37,3, Diözese Münster 702, 704, 717.
NF 37,1, Diözese Münster 300f..
NF 34, Benediktinerabtei St. Eucharius - St. Matthias vor Trier 29, 280ff., 286f., 289ff., 297, 314, 338, 368, 429, 434, 449, 463, 475, 786.
NF 31, Benediktinerabtei Laach 119–123, 149, 172, 246, 263, 300, 455.
NF 29, Benediktinerabtei Brauweiler 28, 313.
NF 28, Benediktinerabtei Benediktbeuern 265.
NF 27, Stifte St. Walpurgis in Weilburg und St. Martin in Idstein 461.
NF 22, Stift St. Lubentius in Dietkirchen 84, 415.
NF 19, Stift St. Kastor in Karden an der Mosel 43, 65, 72, 87f., 96, 107, 136–138, 140, 162, 205, 210, 232, 317, 344, 463–465, 468.
NF 14, Stifte St. Severus, Goar, Liebfrauen, St. Martin 380.
NF 6, Stift St. Paulin vor Trier 22, 121, 213, 644, 766.

Siehe auch

Normdaten

Gemeinsame Normdatei (GND)
OGND - die GND aus der Katalogisierungsdatenbank des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes
Virtual International Authority File (VIAF)

Lexika

Personendatenbank der Landesbibliographie Baden-Württemberg
Bayerisches Musikerlexikon Online (BMLO)
Rheinland-Pfälzische Personendatenbank
Personendatenbank der Landesbibliographie Baden-Württemberg - im landeskundlichem Informationssystem für Baden-Württemberg (LEO-BW)
Historisches Lexikon Bayerns

Bibliothekskataloge und Bibliographien

Katalog des Bibliotheksverbunds Bayern (BVB) und des Kooperativen Bibliotheksverbunds Berlin-Brandenburg (KOBV)
Katalog der Bayerischen Staatsbibliothek München (BSB)
Deutsche Digitale Bibliothek
Thesaurus des Consortium of European Research Libraries (CERL)
Gemeinsamer Verbundkatalog (GVK) des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (GBV)
Katalog des hessischen Bibliotheksinformationssystem (HeBIS)
HBZ-Verbundkatalog (Open-Data-Ausschnitt des Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen)
Jahresberichte für deutsche Geschichte - Online
Index theologicus - Zeitschrifteninhaltsdienst Theologie (IxTheo)
Internationales Quellenlexikon der Musik (RISM)

Editionen

Protokolle des Bayerischen Staatsrats

Regionale Portale

Museum Digital

Quellennachweise

Digitales Personenregister der Germania Sacra
Trierer Porträtdatenbank (Künstler und Dargestellte)
Personendaten-Repositorium der BBAW
Personen in Bavarikon

Nachlässe

Nachlassdatenbank beim Bundesarchiv
Kalliope-Verbund
Nachlässe der Sächsischen Landesbibliothek − Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB)

Portrait(nachweise)

Digitaler Portraitindex
Trierer Porträtdatenbank
Virtuelles Kupferstichkabinett

Weitere Angebote

Wikipedia-Artikel
Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V.
Artikel in „Persönlichkeiten der Weinkultur deutscher Sprache und Herkunft“ [Clemens Wenzeslaus (1739–1812)]
Eintrag im Biographisch-Bibliographischen Kirchenlexikon (BBKL) - eventuell im Internet Archive vorhanden [Klemens Wenzeslaus v. Sachsen (1739-1812)]
Catholic-Hierarchy.org
Biographien der NDB
Biographische Informationen zu Personen im Index von NDB, ADB und Register
Biographien der ADB
Allgemeine Deutsche Biographie (Wikisource)
AGORHA person/institution ID
Deutsche Digitale Bibliothek
Werke in der Open Library
Carl-Maria-von-Weber-Gesamtausgabe (WeGA)
Protokolle des Bayerischen Staatsrats 1799-1817
Deutsches Dokumentationszentrum fuer Kunstgeschichte - Bildarchiv Foto Marburg (5)
Wikimedia Commons
Dargestellte Personen und Künstler in Tripota - Trierer Porträtdatenbank (13)
British Museum person-institution
Interaktiver Katalog des Münzkabinetts
INDEX THEOLOGICUS: Publikationen im IxTheo (16)
Nordrhein-Westfälische Bibliographie (NWBib)
Literatur im Katalog der Universitätsbibliothek Heidelberg (8)
Kalliope-Verbund für Nachlässe, Autographen und Verlagsarchive
Online-Findmittelsystem, Landesarchiv Baden-Württemberg (12)
BNF [by http://viaf.org/viaf/57408080]
SUDOC [by http://viaf.org/viaf/57408080]
LoC [by http://viaf.org/viaf/57408080]
ISNI [by http://viaf.org/viaf/57408080]
Freebase ID
Wikidata
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle