Suche im Personenregister

Als Platzhalter können ? für ein einzelnes Zeichen und * für eine beliebige Anzahl von Zeichen eingesetzt werden.
Seite 8 von 32, Personen 211-240 von 932
Name Ämter Belegdaten Fundstellen  
Margaretha von Velen Kanonisse (Freckenhorst) 1588–1636
NF 44, Damenstift Nottuln 273.
NF 10, Damenstift Freckenhorst 405.
Details
Margaretha Schencking Kanonisse (Freckenhorst) 1538–1580
NF 10, Damenstift Freckenhorst 398.
Details
Margaretha von Plettenberg Kanonisse (Freckenhorst) 1531–1568
NF 10, Damenstift Freckenhorst 398.
Details
Margaretha von Pikenbrock Kanonisse (Freckenhorst) 1452
NF 10, Damenstift Freckenhorst 393.
Details
Margaretha von Oer Kanonisse (Freckenhorst) 1608
NF 10, Damenstift Freckenhorst 402.
Details
Margaretha von Neheim Kanonisse (Freckenhorst) 1595–1617
NF 10, Damenstift Freckenhorst 401.
Details
Margaretha von Neheim die Ältere Küsterin (Freckenhorst) 1410–1447
NF 10, Damenstift Freckenhorst 46, 375.
Details
Margaretha von Neheim die Jüngere Küsterin (Freckenhorst) 1478–1490
NF 10, Damenstift Freckenhorst 128, 375.
Details
Margaretha von Melschede Kanonisse (Freckenhorst) 1625–1627
NF 10, Damenstift Freckenhorst 404.
Details
Margaretha von der Mark-Arenberg Äbtissin (Essen) 1383–1426
NF 10, Damenstift Freckenhorst 320f..
Details
Margaretha von der Lippe (✝ 1578) Äbtissin (Freckenhorst); Äbtissin (Herford); Äbtissin (Borghorst) 1525–1578
NF 10, Damenstift Freckenhorst 76, 120, 125, 332–336, 337.
Details
Margaretha von Laer Dechantin (Freckenhorst) 1505–1514
NF 10, Damenstift Freckenhorst 26, 127, 146, 374.
Details
Margaretha von Laer Priorin (Freckenhorst) 1452–1493
NF 10, Damenstift Freckenhorst 128, 377f..
Details
Margaretha von Kerssenbrock die Ältere Kanonisse (Freckenhorst) 1456–1499
NF 10, Damenstift Freckenhorst 146, 393.
Details
Margaretha von Kerssenbrock Kanonisse (Freckenhorst) 1489–1559
NF 10, Damenstift Freckenhorst 375, 396.
Details
Margaretha von Hugenpoth Kanonisse (Freckenhorst) 1538–1581
NF 10, Damenstift Freckenhorst 398.
Details
Margaretha von Galen Kanonisse (Freckenhorst) 1623–1643
NF 10, Damenstift Freckenhorst 28, 352, 403.
Details
Margaretha von Eme Kanonisse (Freckenhorst) 1456
NF 10, Damenstift Freckenhorst 393.
Details
Margaretha von Baeck Dechantin (Freckenhorst) 1527–1559
NF 10, Damenstift Freckenhorst 127, 330, 374f..
Details
Margaretha von Baeck Dechantin (Freckenhorst) 1559
NF 10, Damenstift Freckenhorst 374f., 396.
Details
Margaretha von Ahaus (✝ 1458) Äbtissin (Freckenhorst); Kanonisse (Vreden); Nonne (Diepenveen) 1393–1458
NF 10, Damenstift Freckenhorst 318ff..
Details
Margaretha Helena Vincke Kanonisse (Freckenhorst) 1625–1643
NF 10, Damenstift Freckenhorst 28, 404.
Details
Margaretha Elisabeth von Manderscheid-Blankenheim-Gerolstein (✝ 1604) Äbtissin (Freckenhorst); Äbtissin (Gerresheim); Äbtissin (Schwarzrheindorf); Äbtissin (Essen) 1591–1604
NF 10, Damenstift Freckenhorst 76, 338–342, 512.
Details
Margaretha Christina Droste zu Loburg Seniorin (Freckenhorst) 1643–1697
NF 10, Damenstift Freckenhorst 359f., 381.
Details
Margaretha Anna von Baeck Kanonisse (Freckenhorst) 1599–1625
NF 10, Damenstift Freckenhorst 404.
Details
Magdalena zur Lippe (✝ 1604) Äbtissin (Herford) 1586–1604
NF 10, Damenstift Freckenhorst 335, 339.
Details
Lutmodis von Walegarden Kanonisse (Freckenhorst) um 1272–1298
NF 10, Damenstift Freckenhorst 385.
Details
Lutgardis Priorin (Freckenhorst) 1298
NF 10, Damenstift Freckenhorst 305, 377.
Details
Luitoldus Kanoniker (Freckenhorst) 2. Hälfte des 9. Jahrhunderts
NF 10, Damenstift Freckenhorst 56.
Details
Ludwig von Hessen (✝ 1357) Bischof (Münster); Domherr (Trier); Domherr (Chartres) 1310–1357
3. F. 2, Zisterzienserabtei Marienfeld 136.
3. F. 1, Kloster St. Aegidii zu Münster 76.
NF 47, Kollegiatstift St. Mauritz vor Münster 57, 60f., 63, 75f., 93, 140, 288f., 304f., 331.
NF 44, Damenstift Nottuln 36, 219.
NF 37,4, Diözese Münster, Bischöfe 805-1801 9, 11, 97f., 129, 173, 188.
NF 37,3, Diözese Münster 380, 383f., 385–411, 414, 416, 462, 500.
NF 37,2, Diözese Münster 41, 43, 75f., 127, 169, 301, 303.
NF 33, Stift Alter Dom St. Pauli in Münster 59, 60, 181, 185, 203, 206, 229–231, 233.
NF 23, Kanonissenstift und Benediktinerkloster Liesborn 76, 106, 235, 236.
NF 21, Kanonissenstift und Benediktinerinnenkloster Herzebrock 168, 171, 187, 212.
NF 17,3, Domstift St. Paulus zu Münster 9, 16, 31.
NF 17,2, Domstift St. Paulus zu Münster 21f., 26, 30, 106, 175, 177, 290, 334, 337, 451, 458f., 460ff., 465f., 468ff., 475, 489, 491f., 499f., 503, 513.
NF 17,1, Domstift St. Paulus zu Münster 74, 145–149, 185, 196, 206, 218ff., 235, 256, 268, 311, 313, 318, 333, 339, 354, 400, 513, 541, 572.
NF 10, Damenstift Freckenhorst 143, 232, 258f., 310–313.
Details
Seite 8 von 32, Personen 211-240 von 932
  • Diözesen
  • Orte
    Mehr anzeigen...
  • Ämter
    Mehr anzeigen...