Personenregister - „Degenhard“ (GSN: 005-01821-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Degenhard“ (GSN: 005-01821-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/005-01821-001 (Abgerufen: 22.07.2019).

Vorname Degenhard
Vornamenvarianten Thegenhard
Titel Magister
Belegdaten 1215–1245
Tätigkeit/Stand Kaiserlicher Protonotar
GS Nummer 005-01821-001

Ämter

Bezeichnung Viztum
Art geistlich
Institution Domstift Magdeburg
Ort Magdeburg
Diözese Magdeburg
KlosterID 3488
Von 1226
Bis 1245
Anmerkung Auch Domherr (ab 1225)
Bezeichnung Propst
Art geistlich
Institution Kollegiatstift Nienburg
Ort Nienburg/Saale
Diözese Magdeburg
KlosterID 205
Von 1233
Bezeichnung Domscholaster
Art geistlich
Institution Domstift Würzburg
Ort Würzburg
Diözese Würzburg
KlosterID 3502
Von 1220
Bis 1243
Anmerkung Domherr ab 1215
Bezeichnung Propst
Art geistlich
Institution Kollegiatstift Haug
Ort Würzburg
Diözese Würzburg
KlosterID 3428
Von 1225
Bis 1241
Bezeichnung Domherr
Art geistlich
Institution Domstift Halberstadt
Ort Halberstadt
Diözese Halberstadt
KlosterID 783
Von 1225
Bis 1243
Anmerkung Archidiakon des Balsamgaues

Fundstellen

St1, Domkapitel zu Goslar und Halberstadt 212, 250.
NF 40, St. Burkard in Würzburg 42.
AF I, Dom- und Kollegiatstifte Magdeburg 88, 248, 409f., 470f..
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle