Personenregister - „Hartwig von Stade“ (GSN: 005-03713-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Hartwig von Stade“ (GSN: 005-03713-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/005-03713-001 (Abgerufen: 23.08.2019).

Vorname Hartwig
Namenspräfix von
Familienname Stade
Sterbedatum 1168
Belegdaten 1118–1168
Verwandtschaften Sohn des Markgrafen Rudolf I. von Stade
GND-Nummer 123709660
GS Nummer 005-03713-001

Ämter

Bezeichnung Erzbischof
Art geistlich
Diözese Bremen-Hamburg
Von 1148
Bis 1168
Bezeichnung Domherr
Art geistlich
Institution Domstift Magdeburg
Ort Magdeburg
Diözese Magdeburg
KlosterID 3488
Von 1142
Bezeichnung Dompropst
Art geistlich
Institution Domstift Bremen
Ort Bremen
Diözese Hamburg-Bremen
KlosterID 343
Von nach 1142

Fundstellen

NF 37,3, Diözese Münster 210.
NF 35, Diözese Naumburg 777.
NF 20, Hildesheimer Bischöfe 815-1221 356f., 361, 362, 371, 385, 390, 410.
NF 7, Kanonissenstift Gandersheim 23, 26, 97, 306.
AF I, Dom- und Kollegiatstifte Magdeburg 307, 457.
AF I, Bistum Havelberg 191.
AF I, Bistum Brandenburg 1 26.

Siehe auch

Normdaten

Gemeinsame Normdatei (GND)
OGND - die GND aus der Katalogisierungsdatenbank des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes
Virtual International Authority File (VIAF)

Bibliothekskataloge und Bibliographien

Regesta Imperii
Thesaurus des Consortium of European Research Libraries (CERL)
Gemeinsamer Verbundkatalog (GVK) des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (GBV)

Quellennachweise

Digitales Personenregister der Germania Sacra

Weitere Angebote

Wikipedia-Artikel
Biographien der NDB
Biographische Informationen zu Personen im Index von NDB, ADB und Register
Biographien der ADB
Allgemeine Deutsche Biographie (Wikisource)
HBZ-Verbundkatalog
Wikidata
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle