Personenregister - „Johann Matthias von Landsberg“ (GSN: 026-04564-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Johann Matthias von Landsberg“ (GSN: 026-04564-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/026-04564-001 (Abgerufen: 19.08.2019).

Vorname Johann Matthias
Namenspräfix von
Familienname Landsberg
Namenszusatz zu Erwitte
Geburtsdatum 1732
Sterbedatum 1813
Belegdaten 1732–1813
Tätigkeit/Stand Geheimer Rat und Hofkammerpräsident in Münster
GND-Nummer 173230091
Anmerkungen zu Erwitte, Canonicus a latere
GS Nummer 026-04564-001

Ämter

Bezeichnung Domküster
Art geistlich
Institution Domstift Münster
Ort Münster
Diözese Münster
KlosterID 628
Weihegrad Subdiakon
Von 1783
Bis 1811
Anmerkung Domherr seit 1746, Archidiakon Winterswijk und Warendorf
Bezeichnung Domherr
Art geistlich
Institution Domstift Paderborn
Ort Paderborn
Diözese Paderborn
KlosterID 953
Von 1753
Bezeichnung Domherr
Art geistlich
Institution Domstift Osnabrück
Ort Osnabrück
Diözese Osnabrück
KlosterID 803
Von 1765

Fundstellen

NF 44, Damenstift Nottuln 328, 331.
NF 37,4, Diözese Münster, Bischöfe 805-1801 207f..
NF 37,1, Diözese Münster 612.
NF 17,2, Domstift St. Paulus zu Münster 160, 162, 207, 377, 737, 745, 763.
NF 17,1, Domstift St. Paulus zu Münster 197.

Siehe auch

Normdaten

Gemeinsame Normdatei (GND)
OGND - die GND aus der Katalogisierungsdatenbank des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes
Virtual International Authority File (VIAF)

Bibliothekskataloge und Bibliographien

HBZ-Verbundkatalog (Open-Data-Ausschnitt des Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen)

Quellennachweise

Digitales Personenregister der Germania Sacra

Weitere Angebote

CERL Thesaurus
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle