Personenregister - „Johannes Lipper“ (GSN: 027-04279-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Johannes Lipper“ (GSN: 027-04279-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/027-04279-001 (Abgerufen: 24.11.2020).

Vorname Johannes
Familienname Lipper
Sterbedatum 1617
Belegdaten 1579–1617
Anmerkungen aus Quakenbrück
GS Nummer 027-04279-001

Ämter

Bezeichnung Vikar
Art geistlich
Institution Stift Alter Dom St. Pauli
Ort Münster
Diözese Münster
KlosterID 630
Von 1613
Bezeichnung Domvikar
Art geistlich
Institution Domstift Münster
Ort Münster
Diözese Münster
KlosterID 628
Von 1587
Bis 1617
Anmerkung Rector beate Marie virginis veteteris chori, Pfarrer S. Servatii
Bezeichnung Kaplan
Art geistlich
Institution Zisterzienserinnen-/Benediktinerinnenkloster St. Aegidii
Ort Münster
Diözese Münster
KlosterID 637
Weihegrad Priester
Von 1582
Bis 1617
Anmerkung Vikar Saerbeck und Sendenhorst

Fundstellen

3. F. 1, Kloster St. Aegidii zu Münster 413.
NF 33, Stift Alter Dom St. Pauli in Münster 475, 481, 484.
NF 17,3, Domstift St. Paulus zu Münster 181, 206, 211f., 222f..
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle