Personenregister - „Heidenreich Wolf von Lüdinghausen“ (GSN: 066-02470-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Heidenreich Wolf von Lüdinghausen“ (GSN: 066-02470-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/066-02470-001 (Abgerufen: 24.04.2019).

Vorname Heidenreich
Vornamenvarianten Hethenricus; Hethenricus; Heinrich
Familienname Wolf von Lüdinghausen
Sterbedatum 1392
Belegdaten 1362–1392
GND-Nummer 105925123X
GS Nummer 066-02470-001

Ämter

Bezeichnung Bischof
Art geistlich
Diözese Münster
Von 1382
Bis 1392
Bezeichnung Pfarrer
Art geistlich
Ort Herzfeld
Von 1362
Bezeichnung Kanoniker
Art geistlich
Institution Kollegiatstift St. Patroklus, Soest
Ort Soest
Diözese Köln
KlosterID 982
Von 1373
Bezeichnung Dompropst
Art geistlich
Institution Domstift Münster
Ort Münster
Diözese Münster
KlosterID 628
Von 1379
Bis 1381
Anmerkung Domherr ab 1373

Fundstellen

3. F. 2, Zisterzienserabtei Marienfeld 390.
NF 37,4, Diözese Münster, Bischöfe 805-1801 14f., 100, 136, 225.
NF 37,3, Diözese Münster 432, 438, 446f., 450–458, 459.
NF 37,2, Diözese Münster 53, 171.
NF 37,1, Diözese Münster 35, 38ff., 162ff., 329, 334, 338, 392, 404, 408, 564, 570, 583, 673.
NF 33, Stift Alter Dom St. Pauli in Münster 19.
NF 23, Kanonissenstift und Benediktinerkloster Liesborn 239, 278.
NF 17,3, Domstift St. Paulus zu Münster 42.
NF 17,2, Domstift St. Paulus zu Münster 36f., 178, 261, 526, 529, 536.
NF 17,1, Domstift St. Paulus zu Münster 51, 133, 204, 236, 243, 333ff., 598.

Siehe auch

Normdaten

Gemeinsame Normdatei (GND)
OGND - die GND aus der Katalogisierungsdatenbank des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes
Virtual International Authority File (VIAF)

Regionale Portale

Westfälische Geschichte

Quellennachweise

Digitales Personenregister der Germania Sacra
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle