Personenregister - „Antonio Albergati“ (GSN: 068-00007-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Antonio Albergati“ (GSN: 068-00007-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/068-00007-001 (Abgerufen: 07.08.2020).

Vorname Antonio
Familienname Albergati
Sterbedatum 1634
Belegdaten 1610–1621
Tätigkeit/Stand Nuntius in Köln (1610–1621)
GND-Nummer 118647555
GS Nummer 068-00007-001

Ämter

Bezeichnung Bischof
Art geistlich
Diözese Bisceglie
Von 1609
Bis 1627

Fundstellen

3. F. 11, St. Maximin vor Trier 73, 331f., 384, 415–417, 420f., 424, 428, 434, 453, 563f., 647, 651, 696f., 1028, 1111, 1170, 1197.
3. F. 4, Würzburger Bischöfe 1617-1684 65f., 112.
NF 38,1, Bamberger Bischöfe 1522-1693 24, 41, 350, 353–356, 359, 386, 387, 389, 394.
NF 37,3, Diözese Münster 606.
NF 37,1, Diözese Münster 254, 348.
NF 29, Benediktinerabtei Brauweiler 131, 211.
NF 13, Würzburger Bischöfe 1455-1617 232, 234.
NF 9, Benediktinerabtei Siegburg 33.
NF 5, Klöster der Augustiner-Chorherren, Münster 136, 214.

Siehe auch

Weitere Angebote

Wikipedia-Artikel
Germania Sacra Personendatenbank
Catholic-Hierarchy.org
Personendaten-Repositorium (PDR) an der BBAW
CERL Thesaurus
Jahresberichte für deutsche Geschichte - Online [2 über Albergati, Antonio (1566-1634)]
INDEX THEOLOGICUS: Publikationen im IxTheo (4)
Verzeichnis der im deutschen Sprachraum erschienenen Drucke des 17. Jahrhunderts (VD17) [Antonio Albergati]
Nordrhein-Westfälische Bibliographie (NWBib) (3)
Literatur im Katalog der Universitätsbibliothek Heidelberg
Bayerische Staatsbibliothek (4)
Titelaufnahmen des B3Kat (5)
HBZ-Verbundkatalog (7)
HeBIS-Verbundzentrale (7)
SWB-Verbundkatalog
Istituto Centrale per il Catalogo Unico (ICCU) (2)
Kalliope-Verbund für Nachlässe, Autographen und Verlagsarchive
BNF [by http://viaf.org/viaf/57408261]
SUDOC [by http://viaf.org/viaf/57408261]
ICCU [by http://viaf.org/viaf/57408261]
ISNI [by http://viaf.org/viaf/57408261]
Wikidata
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle