Personenregister - „Moritz von Schönau“ (GSN: 071-01804-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Moritz von Schönau“ (GSN: 071-01804-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/071-01804-001 (Abgerufen: 23.05.2019).

Vorname Moritz
Namenspräfix von
Familienname Schönau
Familiennamenvarianten Schonow
Titel Doctor decretorum
Sterbedatum 1499
Belegdaten 1447–1499
Tätigkeit/Stand Offizial des Naumburger Bischofs um 1464, Anima-Bruderschaft 1464, Gesandter Erzbischof Johanns von Magdeburg an der Kurie 1465
GS Nummer 071-01804-001

Ämter

Bezeichnung Kanoniker
Art geistlich
Institution Kollegiatstift St. Petri, Bautzen
Ort Bautzen
Diözese Meißen
KlosterID 3012
Von 1460
Bis 1494
Anmerkung Vikar in Deshe (Diözese Meißen) 1460
Bezeichnung Domherr
Art geistlich
Institution Domstift Brandenburg
Ort Brandenburg
Diözese Brandenburg
KlosterID 701
Von 1455
Bis 1459
Anmerkung Pfarre in Beelitz (Diözese Brandenburg) 1460–1464
Bezeichnung Generalvikar
Art geistlich
Diözese Brandenburg
Von 1460
Bezeichnung Vikar
Art geistlich
Institution Kollegiatstift St. Peter und Paul, Zeitz
Ort Zeitz
Diözese Naumburg
KlosterID 822
Von 1463
Anmerkung St. Kunigundis
Bezeichnung Domherr
Art geistlich
Institution Domstift Magdeburg
Ort Magdeburg
Diözese Magdeburg
KlosterID 3488
Von 1470
Bis 1494/1499
Anmerkung Thesaurar in Magdeburg 1481–1484

Fundstellen

S1, Stiftsherren und Vikare St. Peter und Paul, Zeitz 67.
3. F. 7, Kollegiatstift St. Petri zu Bautzen 179, 642, 789, 948f..
AF I, Dom- und Kollegiatstifte Magdeburg 249, 305, 379f., 422, 546, 555.
AF I, Bistum Brandenburg 1 1, 104, 140.
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle