Personenregister - „Paulus Orosius“ (GSN: 078-01642-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Paulus Orosius“ (GSN: 078-01642-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/078-01642-001 (Abgerufen: 19.09.2019).

Vorname Paulus
Familienname Orosius
Belegdaten um 385–nach 418
Tätigkeit/Stand Historiker und Theologe
GND-Nummer 118590251
GS Nummer 078-01642-001

Fundstellen

3. F. 14, Zisterzienserabtei Marienstatt 72.
NF 31, Benediktinerabtei Laach 84.

Siehe auch

Normdaten

Gemeinsame Normdatei (GND)
OGND - die GND aus der Katalogisierungsdatenbank des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes
Virtual International Authority File (VIAF)

Lexika

Historisches Lexikon Bayerns

Historische Lexika

Fabricius: Bibliotheca Latina medii et infimae aetatis / ed. Giovanni D. Mansi. - Florentiae 1858-59
Trithemius: Liber de scriptoribus ecclesiasticis. Basel 1494 (Hain 15613)

Bibliothekskataloge und Bibliographien

Regesta Imperii
e-Codices - Virtuelle Handschriftenbibliothek der Schweiz
Verzeichnis der im deutschen Sprachraum erschienenen Drucke des 16. Jahrhunderts (VD 16)
Katalog des Bibliotheksverbunds Bayern (BVB) und des Kooperativen Bibliotheksverbunds Berlin-Brandenburg (KOBV)
Katalog der Bayerischen Staatsbibliothek München (BSB)
Deutsche Digitale Bibliothek
Thesaurus des Consortium of European Research Libraries (CERL)
Gemeinsamer Verbundkatalog (GVK) des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (GBV)
Katalog des hessischen Bibliotheksinformationssystem (HeBIS)
Katalog der MGH-Bibliothek
Zentrales Personenregister des Herder-Instituts für historische Ostmitteleuropaforschung
HBZ-Verbundkatalog (Open-Data-Ausschnitt des Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen)
Index theologicus - Zeitschrifteninhaltsdienst Theologie (IxTheo)

Editionen

Joachim von Sandrart: «Teutschen Academie» & «Iconologia Deorum», 1675-1680
EGO European History Online

Quellennachweise

Interimsregister der Enzyklopädie der Neuzeit (Bd. 1-13)
Repertorium Fontium Historiae Medii Aevi - Geschichtsquellen des deutschen Mittelalters (genannte Personen)
Personen in der G. W. Leibniz Briefdatenbank
Digitales Personenregister der Germania Sacra

Weitere Angebote

Great Russian Encyclopedia Online ID
Wikipedia-Artikel
NNDB people ID
Encyclopædia Britannica
Eintrag im Biographisch-Bibliographischen Kirchenlexikon (BBKL) - eventuell im Internet Archive vorhanden [Orosius, Paulus (5.Jh.)]
Fabricius: Bibliotheca Latina (Druck Florenz 1858-59) [Paulus *Orosius]
Werke in der Open Library
GW Gesamtkatalog der Wiegendrucke
manuscripta.at - Mittelalterliche Handschriften in Österreich
Deutsches Dokumentationszentrum fuer Kunstgeschichte - Bildarchiv Foto Marburg (3)
openMLOL author ID
Wikisource-Autorenseite
Volltexte bei The Latin Library [Orosius]
Bibliographieportal zur Geschichte Ostmitteleuropas - LitDok Ostmitteleuropa [Orosius (385-~418)]
INDEX THEOLOGICUS: Publikationen im IxTheo (64)
Literatur im Katalog der Universitätsbibliothek Heidelberg (41)
Kalliope-Verbund für Nachlässe, Autographen und Verlagsarchive
SNAC Ark ID
NKC [by http://viaf.org/viaf/2479624]
CANTIC / BNC [by http://viaf.org/viaf/2479624]
BNF [by http://viaf.org/viaf/2479624]
SUDOC [by http://viaf.org/viaf/2479624]
ICCU [by http://viaf.org/viaf/2479624]
LNB [by http://viaf.org/viaf/2479624]
LoC [by http://viaf.org/viaf/2479624]
ISNI [by http://viaf.org/viaf/2479624]
Freebase ID
Wikidata
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle