Personenregister - „Innozenz XII.“ (GSN: 082-00841-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Innozenz XII.“ (GSN: 082-00841-001), in: Germania Sacra, http://germania-sacra-datenbank.uni-goettingen.de/index/gsn/082-00841-001 (Abgerufen: 24.04.2024).

Vorname Innozenz XII.
Vornamenvarianten Innocentius XII.; Innocenz XII.
Namenszusatz Antonio Pignatelli
Geburtsdatum 1615
Sterbedatum 1700
Belegdaten 1691–1700
GND-Nummer 118920758
Wikidata-ID Q132708
GS Nummer 082-00841-001

Ämter

Bezeichnung Papst
Art geistlich
Von 1691
Bis 1700

Fundstellen

3. F. 18, Würzburger Bischöfe von 1746 bis 1802 89.
3. F. 13, Regensburger Bischöfe 1649-1817 30, 168, 171f., 187, 433.
3.F. 12, Bamberger Bischöfe 1693–1802 30f., 33, 47, 58.
3. F. 11, St. Maximin vor Trier 73, 1121, 1123.
3. F. 8, Würzburger Bischöfe 1684–1746 207, 258.
NF 50, Kanonissenstift St. Cyriakus zu Geseke 210f..
NF 41, Stift St. Simeon in Trier 409, 450, 561.
NF 40, St. Burkard in Würzburg 137.
NF 38,1, Bamberger Bischöfe 1522-1693 42, 515.
NF 38,1, Bamberger Bischöfe 1522-1693 515, 589, 590.
NF 37,4, Diözese Münster, Bischöfe 805-1801 165.
NF 37,2, Diözese Münster 78.
NF 37,1, Diözese Münster 411.
NF 34, Benediktinerabtei St. Eucharius - St. Matthias vor Trier 445.
NF 31, Benediktinerabtei Laach 28, 167, 204, 397.
NF 28, Benediktinerabtei Benediktbeuern 43, 260.
NF 26, Stift Neumünster in Würzburg 24, 186.
NF 24, Augustinerchorherrenstift Dietramszell 52, 97, 167.
NF 17,2, Domstift St. Paulus zu Münster 727.
NF 15, Stift St. Stephan in Konstanz 140.
NF 11, Zisterzienserabtei Raitenhaslach 91, 123, 161.
NF 6, Stift St. Paulin vor Trier 128.

Siehe auch

Normdaten

Gemeinsame Normdatei (GND)
OGND - die GND aus der Katalogisierungsdatenbank des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes
Virtual International Authority File (VIAF)

Biografische Lexika/Biogramme

Bio-bibliographisches Register zum Archiv der Franckeschen Stiftungen [1995-]
Catholic Encyclopedia. - New York 1917 (eingestellt) [1913-1922]
Fabricius: Bibliotheca Latina medii et infimae aetatis / ed. Giovanni D. Mansi. - Florentiae 1858-59 (eingestellt) [1858-1859]

Quellen(nachweise)

Kalliope-Verbund
Archivportal-D
Gesamtkatalog deutschsprachiger Leichenpredigten (GESA)
Interimsregister der Enzyklopädie der Neuzeit (Bd. 1-13)
Trierer Porträtdatenbank (Künstler und Dargestellte)
Personen- und Korrespondenz-Datenbank der Leibniz-Edition
Historisches Lexikon Bayerns

Literatur(nachweise)

Katalog des Bibliotheksverbundes Bayern (BVB)
Deutsche Digitale Bibliothek
Thesaurus des Consortium of European Research Libraries (CERL)
Normdateneintrag des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes (SWB)
Österreichischer Bibliothekenverbund (OBV)
Gemeinsamer Verbundkatalog (GBV)
musiconn - Für vernetzte Musikwissenschaft
Index Theologicus (IxTheo)
Internationales Quellenlexikon der Musik (RISM)

Objekt/Werk(nachweise)

Archivportal-D
Interaktiver Katalog des Münzkabinetts der Staatlichen Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz
Bildindex der Kunst und Architektur - GND-referenzierte Personen [2018]
Graphikportal - Akteure (Künstler, Verleger, Auftraggeber etc.) [2018]

Porträt(nachweise)

Digitaler Portraitindex (Dargestellte) [2003-2014]
Virtuelles Kupferstichkabinett
Trierer Porträtdatenbank
Digitaler Portraitindex

Weitere in Wikidata verzeichnete Quellen

Brockhaus Enzyklopädie
CERL Thesaurus
Catholic-Hierarchy.org
Deutsche Biographie
Encyclopædia Britannica Online
Genealogics
International Standard Name Identifier
Numista
Open Library
WorldCat-Identitäten
British Museum person-institution thesaurus

SPARQL-Abfragen

Factgrid
Wikidata
JSON XML JSON-LD XML/RDF Turtle