Personenregister - „Heinrich von Etzdorf“ (GSN: 500-00072-001)

Personendaten

Empfohlene Zitierweise: „Heinrich von Etzdorf“ (GSN: 500-00072-001), in: Germania Sacra, http://personendatenbank.germania-sacra.de/index/gsn/500-00072-001 (Abgerufen: 23.07.2019).

Vorname Heinrich
Namenspräfix von
Familienname Etzdorf
Familiennamenvarianten Ulrici
Sterbedatum 1440
Belegdaten 1423–1440
Tätigkeit/Stand päpstliche Familia
GS Nummer 500-00072-001

Ämter

Bezeichnung Stiftsherr
Art geistlich
Institution Kollegiatstift St. Peter und Paul, Zeitz
Ort Zeitz
Diözese Naumburg
KlosterID 822
Von 1430
Bis 1438
Anmerkung Vikar (St. Mauritii) in Zeitz 1429
Bezeichnung Domherr
Art geistlich
Institution Domstift Naumburg
Ort Naumburg
Diözese Naumburg
KlosterID 3491
Von 1425
Bis 1436
Anmerkung clericus (1423), Subdiakon der Naumburger Diözese (1431), Pfarre in Geithain (Diözese Merseburg) 1423, Vikar in Gera (Diözese Naumburg) 1424, Vikar in Merseburg 1426, Vikar an St. Othmar in Naumburg 1426, Vikar (St. Johannis Bapt.) in Naumburg 1431, vicarius perpetuus in Naumburg 1431, Kanoniker (providiert) in Breslau 1431, Kanoniker (providiert) in Merseburg 1431

Fundstellen

S1, Stiftsherren und Vikare St. Peter und Paul, Zeitz 27.
JSONXML JSON-LD XML/RDF Turtle